III.3. Das Haus des Geistes und die neue Schöpfung

Artikel-Nr.: SAV-03-03

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

8,50
zzgl. Versand Post / Download frei


Broschüre, geheftet, 48 Seiten
6. überarbeitete Aufl. 2022

Deutsch-Englische Ausgabe
Übersetzung: Wilfried Schuh

 

3. Buch – Das Buch von der Göttlichen Mutter
3. Canto – Das Haus des Geistes und die neue Schöpfung

 

Kurze Inhaltsangabe

Aswapati weiß, dass nur das Licht und die Glückseligkeit der Höchsten Mutter das göttliche Leben, das er für die Erde verlangt, herabbringen können. Er muss ihre heilende Berührung von Liebe, Wahrheit und Freude in die Finsternis der leidenden Welt bringen. In intensiver Aspiration betet er zu ihr, aber keine Antwort erreicht ihn. Er realisiert den ganzen Widerstand unserer menschlichen Welt und die Unbewusstheit der materiellen Basis, die ignorante Ablehnung im tiefsten Ursprung der Dinge. Er durchforscht seine eigene Natur, um sie vollständig zu reinigen; es gelingt ihm, die Begierde vollständig aus sich herauszureißen, um den höheren Mächten den freien Platz anzubieten. Als Reaktion auf seinen Verzicht überkommt ihn eine letzte und mächtigste Verwandlung. In der Unendlichkeit versinkt er in grenzenloser Trance. Seine Seele verlässt unser Universum und erreicht ihren transzendenten Ursprung in der Wohnstätte des Geistes. Dort spürt er, wie die Mutter alle Existenz gutheißt und mit Einheit segnet. Er bemerkt, wie aus ihrer Umarmung eine neue Schöpfung entsteht – die göttliche Welt, nach der er sucht, in all ihren herrlichen Einzelheiten. Er selbst wird in diese neue Welt aufgenommen und wird ein Teil davon. Dann, von dieser zukünftigen Welt aus, wird er wieder auf unsere Welt aufmerksam, wie sie noch immer ist. Er sieht seinen eigenen Körper auf dieser unveränderten Erde im mystischen Schlaf liegen. Er wird sich selbst bewusst als zwei verschiedenartige Wesen, eines weit, frei und hoch über sich, das andere kämpfend und an die Erde gefesselt, und er erkennt, dass eine Verbindung zwischen ihnen die beiden Welten zusammenbringen kann. Sein Herz, halbwegs dazwischen liegend, ruft intensiv die Mutter an und wartet auf ihre Antwort.

 

Weitere Produktinformationen

Leseprobe Herunterladen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
zzgl. Versand Post / Download frei

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Vedische Hymnen
14,90 *
*
zzgl. Versand Post / Download frei

Auch diese Kategorien durchsuchen: Deutsche Literatur, Home